DRPware News

Zurück

Lindows 2 (Level 0)


Oh. Mein. Gott!
Gestern hieß es auf Twitter noch, dass noch nicht an einer neuen Version von Lindus XP gearbeitet werde, die "Lindows 2" heißen soll. ... Und plötzlich ist Lindows 2 auf der Projekt-Seite von DRPware zu sehen. Was ist da los?
Robin ist, laut eigenen Angaben, momentan sehr damit beschäftigt, CSS zu lernen. Mit CSS kann man Webseiten schön machen, was Robin zuvor bekanntlich nicht konnte - jetzt wissen wir, warum seine Webseiten immer so schrecklich aussahen. Im Zuge seiner CSS Lernstunden, die aus 4 Tagen und jeweils ca. 7 Stunden bestanden, hat Robin sich an eine Vorabversion von Lindows 2 gewagt. Er brauchte wohl etwas, an dem er üben kann.

Die Vorabversion ist jetzt auf der Projekt-Seite von DRPware kostenlos verfügbar und kann von jedem verwendet werden. Dies ist keineswegs eine Finale Version und wird voraussichtlich auch keine nennenswerten Updates bekommen. Es soll lediglich ein bisschen Lust auf Lindows 2 machen und zeigen, wie groß das Interesse daran tatsächlich ist.
Features, die die Level 0-Version jetzt schon besser als das Original kann:
- Jede verdammte Bildschirmgröße wird unterstützt(!)
- Das aktuelle, also "aktive" Fenster ist immer oben
- Die Größe von Programmen kann geändert werden, auch wenn dies etwas buggy ist
- Programme können mit einem Doppelklick auf die Titelleiste geschlossen werden
- Es gibt quasi Excel
- Es gibt quasi eine Fotogalerie
- Es gibt Eastereggs
- Der Code dürfte etwas sauberer als der von Lindus XP sein
Abschließend noch: Ja, der Code ist extrem schlampig, aber dafür, dass Robin vor 4 Tagen noch gar kein CSS konnte, kann man zufrieden sein. :)